Archiv | Drama Philosophie RSS feed for this section

Drama Küsse Teil 1 – How to kiss… NOT

25 Apr

Eigentlich wollte ich nur einen Artikel zu meinen Lieblingskussszenen schreiben, aber als ich durch meine Liste aller gesehenen Dramen gegangen bin, ist mir aufgefallen, dass es noch so viele andere Kussszenen gibt, die es sich lohnt zu präsentieren. Also änderte ich meinen Plan um und wollte mit den schlimmsten Küssen anfangen, die ich je in Dramen gesehen habe, und musste feststellen, dass ich mehr Dramen gesehen habe, deren Küsse mir gefallen haben als Dramen mit Kussszenen, über die ich mich immer noch beschwere, weil sie so schlecht gewesen sind. Das hat mich zum Nachdenken gebracht. Kann es sein, dass ich die schlechten Küsse einfach besser in Erinnerung behalten habe sowie man sich auch im realen Leben oft schneller an die negativen Sachen erinnert? Die Theorie wollte ich testen und habe eine Liste gemacht mit den Dramen, dessen Kussszenen ich eher schlecht und jenen, die ich eher gut fand. Das Ergebnis war selbst für mich überraschend. Weiterlesen

Cheater…

24 Feb

(Achtung: Sinnloses Rumgeschwafel über Dramen und das Alphabet. Weiterlesen auf eigene Gefahr) Weiterlesen

Shut up Flower Boy Band vs. Operation Proposal

18 Feb

Ich bin im Moment glaube ich in einem Drama Winterschlaf, denn seitdem Padam Padam zu Ende gegangen ist, gucke ich nur noch das Drama-dessen-Name-wirklich-kürzer-sein-sollte „The Moon that Embraces the Sun“ und „Hungry“. Aus irgendeinem Grund üben die Dramen, die im Moment ausgestrahlt werden nicht so eine große Anziehungskraft auf mich aus und bis „Rooftop Prince“ ist es ja leider noch ein bisschen. Also versuche ich mich gerade dazu aufzuraffen ein neues Drama anzufangen und bin zwischen „Shut up Flower Boy Band“ (was für ein verrückter Titel…) und „Operation Proposal“ hin und hergerissen.

Auf der einen Seite: Weiterlesen

Vergiss mein nicht – Szenen, die einen nicht wieder loslassen

8 Feb

Manchmal gibt es Dramen, in denen einem ein Moment einfach perfekt vorkommt. Es kann die Atmosphäre sein, die symbolische oder emotionale Bedeutung dieser Szene. In den Jahren meiner Drama Sucht habe ich vielleicht eine Handvoll von Szenen gesehen, die mich aus irgendeinem Grund so sehr berührt haben, dass ich auch heute noch manchmal an sie zurückdenke. Diese Momente sind wahrscheinlich meine schönsten Drama Erlebnisse gewesen und aus diesem Grund, möchte ich sie gerne mit euch teilen.

Da manche Szenen aus späteren Folgen der Dramen stammen, könnte es sein, dass manche für euch Spoiler sind. Wer Spoiler nicht mag, sollte diesen Post besser nicht lesen. Weiterlesen